Kälber- und Nutzrindermarkt 03.05.2022 Greinbach

Beim Kälber- und Nutzrindermarkt am 03.05.2022 in der steirischen Greinbachhalle stand ein Angebot von über 475 Tieren zum Verkauf und wurde zu 100% vermarktet.

Nachdem vor 14 Tagen die Preisbildung bei den leichten Stierkälber nicht ganz marktkonform war, schlug das Pendel in der Preisbildung diesmal deutlich nach oben aus. Marktschwankungen in die negative sowie positive Richtung gehören zum Wesen der zentralen Vermarktung. Als Auftreiber ist es daher umso wichtiger, die Erlöse im Durchschnitt und über einen längeren Zeitraum zu beurteilen.

Im Bereich der Kuhkälber konnten die leichtesten Kälber, sowie die schwerste Kategorie im Preis deutlich zulegen. Insgesamt ergab sich daraus ein mehr als freundliches Preisbild.

52 Kühe standen zum Verkauf und konnten ordentlich vermarktet werden. Zwar lag die Preisbildung leicht unter dem Niveau des letzten Marktes, wobei aber auch die Qualitäten doch etwas durchwachsener waren.

Die nächsten Kälber- und Nutzrindermärkte der Rinderzucht Steiermark finden an folgenden Terminen statt:

Dienstag, 10.05.2022 in Traboch

Dienstag, 17.05.2022 in Greinbach

Georg Steiner

Statistik