Kälber- und Nutzrindermarkt 01.06.2021 Greinbach

Beim Kälber- und Nutzrindermarkt am 01.06.2021 in der steirischen Greinbachhalle stand ein Angebot von 391 Tieren zum Verkauf und wurde restlos vermarktet.

Der Markt für die Stierkälber in Österreich befindet sich zurzeit in einem Preishoch. Aufgrund des Erntewetters waren deutlich weniger private Käufer anwesend und dadurch wurden keine extremen Preisspitzen erreicht. Die treuen Partner des Viehhandels sorgten aber für einen zufriedenstellenden Absatz und somit für faire Preise.

Der Absatz der Kuhkälber war durchwegs gegeben bei etwas flacherer Preisbildung.

Das enorm hohe Niveau in der Lebendkuhvermarktung steigerte sich nochmals. Die Kategorie der Kühe über 800 kg notierte bei 1,69 netto je kg Lebendgewicht bei 911 kg Durchschnittsgewicht.

Die nächsten Kälber- und Nutzrindermärkte der Rinderzucht Steiermark finden an folgenden Terminen statt:

Dienstag, 08.06.2021 in Traboch

Dienstag, 15.06.2021 in Greinbach

 

Georg Steiner

Statistik