Genostars aus Top Kuhfamilien

Im Rahmen eines Partnertreffens wurden im Juni in Niederösterreich und in der Steiermark die Kuhfamilien aktueller Spitzenvererber sowie von genetisch besonders wertvollen Kandidaten besichtigt. Diese Tour ist eine beliebte und wichtige Einrichtung im Sinne eines transparenten Zuchtprogrammes sowie zum Austausch unter den Züchtern und Partnern.

Höhepunkte des Tages waren sicher die Besuche der Zuchtstätten der Topvererber GS SPUTNIK und GS DELUXE, der Betriebe Zeller in Hainfeld und Stuphann in Grünau. Die SPUTNIK-Mutter zeigte sich auch im Arbeitskleid einer Hochleistungskuh korrekt und vor allem euterstark mit bester Strichplatzierung. Die DELUXE-Mutter gefiel mit der Korrektheit ihres starken Körpers und der Euterqualität.

Die Teilnehmer sind immer gespannt, welche Kühe sich hinter den neuen Kandidaten an den ELP-Stationen befinden, ist es doch ein Blick in die Zukunft der Besamungsgenetik. Am Betrieb Hartl Bernhard in Neumarkt war die körperstarke ETOSCHA-Tochter PAULA zu sehen, Mutter eines bemerkenswert exterieurstarken HASHTAG-Sohnes. Besonderes Interesse zog WKS LEONIE, die Mutter des soeben in die Besamungsstation überstellten und aufgrund seiner überragenden Zuchtwerte begehrten GS WIN AGAIN auf sich. LEONIE wurde am Betrieb Wagner in Unzmarkt gemeinsam mit ihrer hoch genotypisierten WINTERTRAUM-Tochter LADY vorgestellt.

Am Betrieb Peter Weghofer in Niederösterreich wurde die breit aufgestellte Verwandtschaft eines HILFERUF-Kandidaten gezeigt, der mit seinen Exterieurzuchtwerten überzeugt. Beeindruckend war insbesondere seine EHRSAM-Schwester. Am Milchhof Steiner beeindruckten die HERZPOCHEN-Tochter LEISTE sowie MAJESTAET-Tochter ZILMA PP. LEISTE ist Mutter eines EASY-Sohnes mit starkem Exterieur, von ZILMA PP ist ein äußerst interessanter hornloser WINTERTRAUM-Sohn in Aufzucht. Beim Züchter von GS WOIWODE zeigte sich die Kuhfamilie eines hochtypisierten hornlosen GS MY BEST-Sohnes aus einer typstarken GS WOIWODE-Tochter.

Den Abschluss der Tour bildete der Besuch des Brown Swiss Züchters Tatzberger in Allhartsberg, wo man einen zuchtwert- und exterieurstarken BLOOMLORD-Kandidaten gemeinsam mit seiner beeindruckenden Mutter LILA vorgestellt bekam.

Genostar bedankt sich bei den Betrieben für die große Gastfreundschaft!