Aktuelle Termine

25.10.2019 GENOSTAR Schau
16.02.2020 2. Tag der Jungzüchter
22.02.2020 GENOSTAR Fleischrindertag
Sie befinden sich hier: Home » Züchtertreffen Blonde d´Aquitaine

Züchtertreffen Blonde d´Aquitaine

Die Blonde d´Aquitainezüchter trafen sich beim Betrieb Miedl- Rissner Franz in Oberwölz.

Nach Umstieg von Milchwirtschaft auf Mutterkuhhaltung vor knapp 10 Jahren wurde vorerst nur eine Gebrauchskreuzung der Fleckviehkühe mit einem Blond d´ Aquitainestier durchgeführt. Erst nach Ankauf einiger Zuchtkalbinnen stieg der Betrieb wieder in die Zucht ein. Aktuell stehen 5 Blonde d´Aquitainekühe und 37 Fleckviehkühe, die in der Kreuzung verwendet werden am Betrieb. Hauptabkalbezeit ist September bis November, vor Weidebeginn und Almauftrieb werden die Einstellstiere und Kalbinnen verkauft und die Kühe dann gealpt. Neben der Mutterkuhhaltung bildet aber die Forstwirtschaft den Schwerpunkt des Betriebes.

7 Betriebe der Rinderzucht Steiermark beschäftigen sich mit der Blonde d´Aquitainezucht, ihr Rassesprecher ist Karl Egger aus St. Marein bei Knittelfeld.  34 Zuchtstiere stehen auf Milch und Mutterkuhbetrieben für die Gebrauchskreuzung im Einsatz. Für die Fleischproduktion erweisen sich mittelrahmige Stiere als wesentlich besser geeignet als Stiere im Zuchttyp. Durch Einsatz von Besamungsstieren aus Frankreich soll diesem Umstand Rechnung getragen werden.

Wir wünschen den Züchtern ebenfalls viel Erfolg bei ihrer Arbeit.

DI Franz Pirker