Aktuelle Termine

25.10.2019 Jubiläum - 10 Jahre GENOSTAR
11.12.2019 Züchterstammtisch VZG Oberwölz
12.12.2019 Züchterstammtisch VZG Knittelfeld
Sie befinden sich hier: Home » 1. österreichischer Bio Viehwirtschaftstag

1. österreichischer Bio Viehwirtschaftstag

Vergangenes Wochenende fand der erste österreichische Bio – Viehwirtschaftstag in der Landwirtschaftlichen Fachschule Grottenhof bei Graz statt. Bei sommerlichen Temperaturen fanden Bäuerinnen und Bauern den Weg nach Graz und zeigten reges Interesse an der Veranstaltung. Sie konnten sich bei 26 verschiedenen Fachstationen mit Vorträgen über Grünlandbewirtschaftung, Fütterung, Rinder-, Schaf- und Ziegenhaltung, Technik, Zucht, Produktqualität und Märkte informieren.

 

 

 

 


"Passend zum Hof! – Wer extensiv wirtschaftet, muss intensiv züchten",

so lautete der Titel der gemeinsamen Fachstation von Rinderzucht Steiermark und GENOSTAR. Die Organisationen waren durch die Mitarbeiter Thomas Kahr und Stephan Rottensteiner vertreten. Sie analysierten die IST – Situation der Betriebe anhand folgender Fragestellungen: passt die durchschnittliche Entwicklung der Leistung? Welches Zuchtziel wird zukünftig am Betrieb angestrebt: "Bio intensiv", "Bio extensiv", sowie die Stärken- und Schwächenanalyse der einzelnen Kuh und betriebsindividuelle Anpaarung mit GS AIO.

Viele Fachstationen waren durch Praktiker besetzt die Eindrücke in die Wirtschaftsweise ihres Betriebes gaben.

Abschließend wurde der neue Stall der LFS Grottenhof besichtigten. Ein neu erbauter Kompoststall, mit planbefestigtem Fressbereich. Besonderheiten sind ein automatischer Sauger, der Kot und Harn aufnimmt, sowie eine Separierungsbox, in der Kühe nach dem Melken für einige Stunden von der Herde getrennt und zum natürlichen Saugen der Kälber gehalten werden. Bei der Errichtung des Stalles wurde besonderer Wert auf Arbeitswirtschaft, Emissionsfreundlichkeit und Tierwohl gelegt.

Der erste Bio Viehwirtschaftstag war für die Rinderzucht Steiermark und GENOSTAR eine interessante Erfahrung mit zahlreichen Züchtergesprächen. Die Rinderzucht Steiermark und GENOSTAR sind stets bestrebt den biologisch wirtschaftenden Betrieben ein guter Partner in Zucht - Besamung - Vermarktung - Beratung zu sein.



Stephan Rottensteiner, Msc.